Rolf Aldag

Bürgermeister für die SamtgemeindeTostedt

Herzlich Willkommen

Das WIR gewinnt mit NEUER Energie!


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bei der Kommunalwahl am 12.9. haben Sie mir Ihr Vertrauen gegeben. Dafür herzlichen Dank. Jetzt kommt es darauf an. Zur Stichwahl am 26.9. bitte ich nochmals um Ihre Stimme für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters. Gemeinsam sind wir stark!

Ich werde neue Energie ins Rathaus bringen mit innovativen Ideen und einer digitalisierten Verwaltung, die sich als Dienstleister für die Bürger versteht. Eine transparente und schnelle Umsetzung von politischen Beschlüssen ist für mich selbstverständlich. Neue Energie bedeutet auch, dass wir die Klimakrise und Co2-Reduzierung durch neue Formen der Energiegewinnung und Mobilität lösen.

Mir liegt es am Herzen die Samtgemeinde familienfreundlicher auszurichten. Eine nachhaltige Politik sichert die Zukunft der nächsten Generation und die Lebensqualität in unserer Samtgemeinde.

Herzliche Grüße
Ihr Rolf Aldag

Person

Lebenslauf und Ausbildung


Aufgewachsen in Dohren

Aldag_Aufgewachsen_in_Dohren.jpg

Mein Name ist Rolf Aldag, ich bin im Februar 1975 geboren und in Dohren aufgewachsen.

Schule und Abitur

Gymnasium_Tostedt.jpg

Mein Abitur machte ich im Jahr 1994 am Gymnasium in Tostedt

Bundeswehr

Flugplatz6_Rothenburg_wümme.jpg

Den Wehrdienst leistete ich bei den Heeresfliegern am damaligen Standort Rotenburg/Wümme.

Berufsausbildung

business-man-analysing-market-report-with-business-analytics-dashboard-virtual-screen.jpg

Bei der Hypovereinsbank machte ich von 1995 bis 1997 meine Ausbildung zum Bankkaufmann und war dort dann später als Geschäftskundenberater tätig.

 

Studium Dipl. Bankbetriebswirt (BA)

Frankfurt_School_007.jpg

Zwischen 1998 und 2004 absolvierte ich ein berufsbegleitendes Studium zum Dipl. Bankbetriebswirt (BA) an der Bankakademie, heute Frankfurt School of Finance & Management.

Finanzierungsberater

Rolf_Schreibtisch.JPG

2010 Unternehmensgründung für Privat- und Geschäftskunden im Bereich Finanzdienstleistungen und Unternehmensberatung.

Politik

Neue Energie ins Rathaus


Gemeinderat in Dohren

IMG_0650.JPG

Seit dem Jahr 2001 gehöre ich als direkt gewähltes Mitglied dem Gemeinderat von Dohren an.

Bürgermeister in Dohren

IMG_0616.JPG

Seit dem Jahr 2004 bin ich Bürgermeister der Gemeinde Dohren und leite die Verwaltung.

Samtgemeinderat Tostedt

Gemeinderat.jpg

Über 15 Jahre bin ich im Samtgemeinderat aktiv und dort Fraktionsvorsitzender der CDU, Mitglied im Hauptausschuss und im Feuerschutzausschuss.

 

Kreistagsmitglied

Kreistag.JPG

Seit 2006 vertrete ich als Mitglied im Kreistag die Interessen meiner Heimat und bin Mitglied im Ausschuss für Finanzen sowie im Ordnungsausschuss.

 

EWE Verbandsversammlung

EWE_tostedt.jpeg

Mit Klimakrise, Energiewandel und Digitalisierung beschäftige ich mich als Mitglied in der EWE Verbandsversammlung und als Sprecher des EWE-Netzbeirates.

VNO Aufsichtsrat

VNO_Aufsichtsrat.JPG

Die Verkehrswende und der ÖPNV sind Themen im Aufsichtsrat der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen (VNO), die seit 1996 den ÖPNV in unserer Metropolregion organisiert.

Privat

Engagement und Freizeit


Wohnort und Büro

Wohnort_und_Büro.JPG

Mein Beratungsbüro liegt im Zentrum von Tostedt und privat wohne ich in Dohren.

Sport und Freizeit

Skifahren.jpg

Beruf und Politik kosten viel Zeit. In meiner Freizeit liebe ich Skilaufen und Wanderungen im Gebirge.

Schützenverein Heidenau

Schüttnverein_HEIDENAU.jpg

Tradition und gesellige Kontakte finde ich in meinem Schützenverein Heidenau.

Fussball SV Dohren

Fussball.jpg

In meinem Hobby Fußball bin ich inzwischen beim SV Dohren vom Aktiven zum Zuschauer gewechselt.

Jagdvorsteher

Jagdvorsteher.jpg

Unsere heimische Natur und deren Schutz liegen mir besonders am Herzen. Dies kann ich mit meiner Aufgabe als Jagdvorsteher gut verbinden.

Feuerwehr

Feuerwehr_Dohren.JPG

Der Feuerwehr Dohren gehöre ich seit meinem 10. Lebensjahr an. Seit 2004 bin ich Ortsbrandmeister und aktuell auch Vorsitzender des Fördervereins.

Programm

Für eine sichere Zukunft


Wirtschaft und Handel

Wirtschaft_und_Handel.JPG

Aktive Wirtschaftsförderung wird zur Chefsache, um Arbeitsplätze und Ausbildungsangebote in unserer Heimatgemeinde zu schaffen und zu sichern.

Kinderbetreuung und Schule

Kinderbetreuung_und_Schule.jpg

Zur Sicherstellung ausreichender Kinderbetreuungsplätze müssen diese schneller weiter ausgebaut werden. Die Schulangebote sind stetig weiterzuentwickeln.

Energie und Klimaschutz

Energie_und_Kimaschutz.jpg

Das Energiesparen in allen Bereichen und die Erzeugung erneuerbarer Energien für besseren Klimaschutz aktiv fördern.

Sicherheit und Ordnung

Sicherheit_und_Ordnung1.jpg

Die Ausstattung unserer Feuerwehren muss zeitgemäß weiterentwickelt werden. Erprobte Sicherheitskonzepte und Ordnungspartnerschaften sind gemeinsam mit der Polizei und den Bürgern vor Ort umzusetzen.

Natur- und Umweltschutz

Natur_und_Umwelt.JPG

Natur- und Umweltschutz in Politik, Wirtschaft und Verwaltung zur Bewahrung der Schöpfung beachten und einen nachhaltigen Ausgleich zwischen Ökologie und Ökonomie zum Wohle der Bürger und zukünftiger Generationen erreichen.

Der Niedersächsische Weg

Naturschutz_und_Artenerhaltung.jpg

Die Umsetzung des erfolgreichen Niedersächsischen Weges, einer breiten Allianz aus Naturschutz, Landwirtschaft und Politik, sichert die Zukunft unserer heimischen Landwirte und verbessert den Naturschutz und die Artenvielfalt.

Breitbandversorgung und ÖPNV

Brreitband.jpg

Schnelles Internet durch weiteren Breitbandausbau umsetzen und das ÖPNV-Angebot  innerhalb der Samtgemeinde stärken.

Digitalisierung und Bürgerservice

Moderne_Verwaltung_1.jpg

Den Service für die Bürger in der Verwaltung durch Digitalisierung und schnelle, schlanke Prozesse mit einem starken Team weiter verbessern.

Medizinische Versorgung

Medizinische_Versorgung.jpg

Die medizinische Versorgung in unserer Samtgemeinde Tostedt weiter verbessern und vor Ort dauerhaft sichern.

Pflege und Senioren

Pflege_und_Senioren.jpg

Ausreichend Pflegeplätze und barrierearme Einrichtungen in unseren Heimatgemeinden schaffen.

Sport und Kultur

Sport_und_Kulturfoerderung.jpg

Intensive Sport- und Kulturförderung durch aktive Stärkung des Ehrenamtes vor Ort ermöglichen. Jugendinitiativen vor Ort unterstützen.

Wohnen und Leben

Wohnen_und_Leben.jpg

Mehr bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt in der Samtgemeinde Tostedt errichten.

 

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten und Presseartikel


Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion am 29.8. um 15 Uhr 30 auf dem Schützenplatz in Tostedt. Livestream im YouTube Kanal des Jugendzentrums…

Ein vielfältiger und lebendiger Einzelhandel ist elementarer Bestandteil eines attraktiven Ortskerns. Er ist nicht nur Teil der Versorgung und der…

Ausreichend Betreuungsplätze für Kinder schaffen - Defizite schnellstmöglich beheben

Video

Impressionen Kommunalwahl 2021


Kontakt

Ich freue mich auf unseren Dialog


Adresse

Rolf Aldag

Kakenstorfer Weg 14
21255 Dohren

Telefon 04182/ 292715

info(at)besser-aldag.de
https://www.besser-aldag.de

Schreiben Sie mir Ihre Fragen, Ideen und Anregungen.